Home| Kontakt| Impressum| Datenschutz| Sitemap| Suche

Grußwort Oberbürgermeister

Die Friedensstadt Osnabrück ist Gastgeberin des 15. Niedersächsischen Landesturnfestes, der größten Sportveranstaltung in Norddeutschland. Nach vier Jahren wird dieses Fest, zu dem  300.000 Besucher und Teilnehmer erwartet werden, wieder vom Niedersächsischen Turnerbund (NTB) und seinen Kooperationspartnern veranstaltet. Bereits in der Vergangenheit hat der NTB Teilnehmer aus anderen Bundesländern und Gäste aus dem Ausland eingeladen. Erstmals kooperiert er beim Landesturnfest 2012 mit dem Schleswig-Holsteinischen Turnerverband und dem Bremer Turnerverband. Gemeinsam werden sie ein großes norddeutsches Landesturnfest hier in Osnabrück veranstalten.

In Osnabrück wird diese Großveranstaltung auf sportbegeisterte Besucher treffen, davon bin ich überzeugt. Denn auch dieses Jahr wartet das Erlebnis Turnfest mit einer großen Palette an Unterhaltungsmöglichkeiten auf, die von der spektakulären Eröffnungsshow über Live-Musik und Turnfestgala bis zu Mitmachangeboten für Kinder reicht. Und auch spannende Wettkämpfe wird es geben, bei denen Höchstleistungen gezeigt werden. Fünf Tage steht Osnabrück ganz im Zeichen des Landesturnfestes, bei dem nicht nur Sport getrieben, sondern auch gefeiert wird. Und für jede Altersgruppe werden attraktive Angebote gemacht. Bewegung und Gemeinschaft sind also die Fundamente des Landesturnfestes.

Danken möchte ich den Organisatoren, die auch auf die Tatkraft vieler Ehrenamtlicher bauen können. Ohne deren Engagement wäre eine Großveranstaltung wie das Landesturnfest nicht realisierbar. Danken möchte ich auch den zahlreichen Förderern.

Ich wünsche allen Teilnehmern des 15. Niedersächsischen Landesturnfestes erfolgreiche Wettkämpfe und viel Spaß in Osnabrück und allen Gästen unterhaltsame Stunden und Tage in der Friedensstadt Osnabrück.   


Boris Pistorius
Oberbürgermeister Osnabrück

LTF-Bühnenprogramm


 

LTF-Ergebnisse


 

LTF-Ticketing


 

LTF-Shop


 

LTF-Downloads