Home| Kontakt| Impressum| Datenschutz| Sitemap| Suche

Auftakt: Bewegt das Landesturnfest!

Unter dem Motto "Auftakt: Bewegt das Landesturnfest!" fanden vier Informationsveranstaltungen mit Themen rund um das Landesturnfest statt.

 

In erster Linie wurden dort das Landesturnfest im Allgemeinen und das Meldewesen vorgestellt. Weiterhin wurde aber auch der Umwelt- und Nachhaltigkeitsgedanke publiziert. Da das Landesturnfest als Ziel ein Nachhaltigkeitsmanagement verfolgt, werden die Vereine dazu bewegt Ideen zu entwickeln, die auch in ihrem Verein zu umweltfreundlicheren und nachhaltigeren Handeln führen. Nach Praxisbeispielen zum Thema Umwelt/Nachhaltigkeit seitens des Landesturnfests hat die Ideensammlung in Kleingruppen zu möglichen Nachhaltigkeits-/ Umweltprojekten  in den Vereinen begonnen. Durch diese Veranstaltungen in den vier Turnbezirken entsteht eine Vernetzung und Austausch der Vereine zu Nachhaltigkeitsprojekten und ermöglicht eine gemeinsame Planung von Programmpunkten für das Turnfest.

 

Folgende Praxisbeispiele wurden vorgestellt:

 

Die Power-Point Präsentation zur Auftakt-Veranstaltung im pdf-Format findet man hier.

 



KidsZ-Naturcamp

In Osnabrück bietet der Osnabrücker Sportclub ein KidsZ-Naturcamp an. Sportlich die Natur entdecken ist das Motto. Die teilnehmenden Kinder werden mit Kescher, Lupe etc. ausgerüstet und erfahren die Natur hautnah. Es werden Flöße gebaut, Fische gefangen, auch eine Schnitzeljagd ist organisiert. Am Abend findet ein Lagerfeuer mit Stockbrot backen statt. Die frische Luft und viel Bewegung sind vorprogrammiert.

Referent: Julia Riethmüller, Osnabrücker Sportclub e.V.
Website: http://www.osnabruecker-sportclub.de/front_content.php?idcat=535

 

Hier finden Sie die Präsentation des Praxisbeispiels im pdf-Format.

 

 

e.coKids

In Hannover gibt es das Projekt "e.coKids". e.coKids ist ein Freizeitangebot für Sportvereine, bei dem die Verbindung von Klimaschutz und Sport im Mittelpunkt steht. Im Sinne des Klimaschutzes werden Experimente durchgeführt, neues Wissen über Energiegewinnung angeeignet und Erlebnis-Radtouren angeboten. Beim Baustein Sport liegt der Schwerpunkt bei der Förderung von Bewegung und Fitness. Das Projekt e.coKids erhielt die Auszeichnung "Sterne des Sports". Diese Auszeichnung ehrt innovative Projekte in Sportvereinen der Stadt und Region Hannover.

Referent: Belinda Schenkling, Umweltzentrum Hannover

Website: http://www.umweltzentrum-hannover.de/?subnav=uz2&page=1&section=ecokids

 

Hier finden Sie die Präsentation des Praxisbeispiels im pdf-Format.

 

 

Bildungsstätte der Sportjugend Niedersachsen

Bei diesem Projekt werden ökologische Aspekte in der Jugendbildungsstätte der Sportjugend Niedersachsen vorgestellt.

Referent: Daniel Knoblich

Website:

http://www.lsb-niedersachsen.de/sportjugend/cms/live/live.php?cms_id=119&_psmand=2

Bewegtes Leben

Die Universität Lüneburg wird in Zusammenarbeit mit dem VfL Lüneburg das Kooperationsprojekt "Bewegtes Leben" vorstellen, welches 2004 am Institut für Erlebnispädagogik an der Universität Lüneburg, entstanden ist. Das 18 köpfige Team, bestehend aus Studenten, Erziehern, Erlebnispädagogen, Fachkräften aus dem Bereich der Psychomotorik/ Bewegungspädagogik und auch aus anderen Disziplinen macht es sich zur grundsätzlichen Aufgabe, Menschen in ihrer Persönlichkeitsentwicklung zu fördern. In enger Kooperation mit dem Institut für Erlebnispädagogik wurden eigene Ziele definiert, um sie schließlich in der Praxis zu verwirklichen. Es werden Aktionen, wie "Erlebnisturnen" oder "Erlebnis Wald" angeboten.
Referent: Uni Lüneburg/ Vfl Lüneburg
 

Hier finden Sie die Präsentation des Praxisbeispiels im pdf-Format.

 

 

LTF-Bühnenprogramm


 

LTF-Ergebnisse


 

LTF-Ticketing


 

LTF-Shop


 

LTF-Downloads