Home| Kontakt| Impressum| Datenschutz| Sitemap| Suche

Rhönrad - die Mitmachaktion

Termin: Montag, 23. Juli 2012; 10:00 Uhr - 13:00 Uhr 

Ort: Sporthalle Möser-Realschule

 

Rhönradturnen, das sieht immer wieder toll aus. Aber traust Du Dich auch in ein Rhönrad? Dann komm vorbei und probier es aus! Wir zeigen Dir, wie man die Welt auf den Kopf stellt. Unsere Trainer finden für jeden die passende Übung zum Eingewöhnen. Bitte bring geschlossene Schuhe mit und dann geht's rund!

Tanzmedaille [51.6]

Termin: Samstag, 21. Juli 2012 und Sonntag, 22. Juli 2012, jeweils 14:00 und 14:30 UhrÖffnet externen Link in neuem Fenster
Ort: Bühne N.N.
Kosten: 5,00 Euro (inkl. Medaille)


Diese Mitmachaktion richtet sich an alle aktiven Älteren. Es gilt, 15 Minuten lang nach eingespielter Musik zu tanzen, egal ob allein, als Paar oder in der Gruppe. Tanzstil und Tanzformen sind dabei völlig frei wählbar.

Tennis-Ass

Termin: Samstag, 21. Juli bis Montag, 23. Juli 2012, jeweils 10:00 bis 17:30 Uhr
Ort: Bolzplatz der "Schule an der Rolandsmauer"


Ein Hauch von Wimbledon beim Landesturnfest 2012. Der Niedersächsische Tennisverband e.V. gibt einen spannenden Einblick in die Welt des Tennis. Ob Jung oder Alt, Anfänger oder Profi, hier kann jeder sein Können unter Beweis stellen oder auch erste Erfahrungen mit dem kleinen gelben Ball sammeln. Komm vorbei und schlage ein Ass.

Step Aerobic Show - Wettbewerb [24.143]

Termin: Samstag, 21. Juli 2012 nachmittags
Ort: Auf einer der Bühnen in der Innenstadt


Ihr bewegt Euch gern in der Gruppe zu Musik? Ihr habt Lust auf Step Aerobic? Dann seid Ihr beim Step Aerobic Show-Wettbewerb genau richtig. Zielgruppe  für dieses Angebot sind alle Gruppen in den Niedersächsischen Vereinen und darüber hinaus, die ein oder zweimal wöchentlich trainieren und Spaß daran haben, eine kurze Choreografie zu präsentieren. Die Gruppengröße sollte zwischen fünf und zwölf Personen betragen, es gibt keine Altersklasseneinteilung. Eine Jury bewertet die Step-Choreografie, um am Ende den ?Turnfest-Fit-Step-Sieger? zu küren.

 

Hier geht's zu der ausführlichen Ausschreibung

Airtrack - Wettbewerb

Präsentiert von: AirTrack Europe & NTJ

Termin: Samstag, 21. Juli bis Montag, 23. Juli 2012,

jeweils 10:00 bis 17:30 Uhr
Ort: Innenstadt

 

Lernt beim Landesturnfest unsere neuen und innovativen AirTracks kennen! Alle Turnfestteilnehmer haben die Möglichkeit, die AirTrack Bahnen unter fachlicher Anleitung zu testen. Neben Vorführungen wird auch ein AirTrack- Wettbewerb durchgeführt. Sei dabei und gewinne eine Woche kostenfreie Nutzung des AirTracks! Egal ob Gruppen oder Einzelperson, jeder kann mitmachen! Kommt einfach kurz zum AirTrack Europe Stand und meldet Euch an. Falls Ihr Musik für Eure Aufführung habt, dann bringt diese bitte auf einem MP3-Player mit.
Unser Team steht vom 21. bis 23. Juli jeweils von 10:00 bis 17:30 Uhr (je nach Wetterlage) zur Verfügung. Wir werden Eure Aufführung filmen und (mit Eurer Genehmigung) auf YouTube posten.

 

Preise:

1. Platz: ein AirTrack P3 1 Woche kostenfrei (bei Abholung, Lieferung nach Absprache, je nach Verfügbarkeit)
2. Platz: ein AirTrack H3 1 Wochenende Fr. bis So/Mo. kostenfrei (bei Abholung, Lieferung nach Absprache )
3. bis 10. Platz: T-Shirts AirTrack Europe

Geocaching

Termin: Samstag, 21. Juli bis Montag, 23. Juli 2012, jeweils 10:00 bis 17:30 Uhr
Ort: Turnfestmeile

 

Geocaching - eine moderne Schnitzeljagd, die milliardenteure Satellitentechnik verwendet. Wir vermitteln auf der Turnfestmeile einen Einstieg in das Hobby Geocaching. Neben dem einfachen Spaziergang und der ausgedehnten Wanderung können auch andere sportliche Herausforderungen, wie zum Beispiel Klettern und Tauchen, mit diesem Hobby verbunden werden.
Als Schnupperangebot bieten wir den Verleih von GPS-Navigationsgeräten an. Dazu geben wir eine kurze Einführung in die Bedienung der Geräte. Rund um die Turnfestmeile, aber auch verteilt über die ganze Stadt, gibt es zum Landesturnfest ein breit gefächertes Angebot an Turntiger-Cachen, die eine große Bandbreite des Geocachens demonstrieren.
Am Stand informieren wir über mögliches Zubehör zum Geocachen und zeigen  Eine Auswahl an "Coins" und "Travelbugs". Das sind Gegenstände, die von Geocachern von einem Cache zu einem anderen transportiert werden und deren dabei zurückgelegter Weg auf speziellen Internetseiten beobachtet werden kann. Ein besonderes Highlight wird das CITO-Event  (cache in trash out). Bei dieser Veranstaltung wird ein bestimmter Bereich von den Geocachern gesäubert und ein Schatz zur Erinnerung an diesen Event versteckt.

Prominenten - Turnwerkstatt 1 [61.10]

Termin: Samstag, 21. Juli 2012 10:00 bis 14:30 Uhr
Ort: Sporthalle Sutthausen
Kosten: 7,00 Euro

 

Prominente aktive und ehemalige Leistungsturner (z.B. Olympioniken, Deutsche Meister) und erfolgreiche Trainer in Leistungszentren zeigen aktiven Turnern aller Altersstufen an ihren Lieblingsgeräten verschiedene Elemente. Die Aktiven stehen im Lernmittelpunkt und bekommen von den "Promis" Hilfestellungen, Tipps und Tricks zum Erlernen dieser Elemente. Die Trainer dieser aktiven Kinder können von den Promis lernen, wie der Weg zum Element gelehrt werden kann und dabei der Spaß beim Turnen nicht zu kurz kommt. Auf Fragen und Wünsche gehen die Promis gerne ein, um jeden dort abzuholen wo er turnt.

Prominenten - Turnwerkstatt 2 [61.15]

Termin: Montag, 23. Juli 2012 10:00 bis 14:30 Uhr
Ort: Sporthalle Sutthausen
Kosten: 7,00 Euro

 

Prominente aktive und ehemalige Leistungsturner (z.B. Olympioniken, Deutsche Meister) und erfolgreiche Trainer in Leistungszentren zeigen aktiven Turnern aller Altersstufen an ihren Lieblingsgeräten verschiedene Elemente. Die Aktiven stehen im Lernmittelpunkt und bekommen von den "Promis" Hilfestellungen, Tipps und Tricks zum Erlernen dieser Elemente. Die Trainer dieser aktiven Kinder können von den Promis lernen, wie der Weg zum Element gelehrt werden kann und dabei der Spaß beim Turnen nicht zu kurz kommt. Auf Fragen und Wünsche gehen die Promis gerne ein, um jeden dort abzuholen wo er turnt.

Bounce 'n' Jump Parcours [61.2]

Termin: Samstag, 21. Juli 2012 15:00 bis 18:00 Uhr
Ort: Sporthalle Sutthausen
Kosten: 5,00 Euro

 

Absolut neues Mitmach-Show-Event-Angebot für alle Alters und Leistungsklassen im Turnbereich "Kinder- und Jugendliche" im Verein. Alle möglichen und unmöglichen sowie neuen Geräte, auf denen man springen und hüpfen kann, werden zu einem Parcours zusammengestellt und sollen "beturnt" werden. Es werden ca. zehn Stationen aufgebaut, an denen  interessante und lustige Aufgaben von den Teilnehmern bewältigt werden sollen. Schafft es der Turnende, alle zehn Stationen erfolgreich hinter sich zu bringen, wartet eine kleine Überraschung auf ihn. Der "Jedermannsalto" ist Lernmittelpunkt an den Stationen.

Trakour - Training für Parkour und Freerunning [61.3]

Termin: Samstag, 21. Juli bis Montag, 23. Juli 2012
Ort: diverse Orte im Zentrum von Osnabrück
Kosten pro Workshop: 5,00 Euro
Paketpreis für drei Workshops: 10,00 Euro

 

Beim Landesturnfest 2008 in Braunschweig haben wir Trakour - Training für Parkour und Freerunning erstmals einem großen Turnpublikum präsentiert. Seitdem hat sich Trakour - Training für Parkour und Freerunning in vielen Turnvereinen als echter Renner etabliert. Natürlich werden wir auch in Osnabrück etwas Passendes für unsere wilden Turner anbieten. Täglich haben Traceure und solche, die es werden wollen, die Möglichkeit, sich in kleinen Einheiten in dieser Trendsportart zu verausgaben.

Choreografie-Werkstatt [57.2]

Termin: Samstag, 21. Juli 2012 09:00 bis 18:00 Uhr, Sonntag, 22. Juli 2012 09:00 bis 16:30 Uhr, Montag, 23. Juli 2012 09:00 bis 13:30 Uhr
Ort: OsnabrückHalle - Niedersachsen-Saal
Kosten pro Gruppe: 80,00 Euro

 

Mit der Choreografie-Werkstatt wird den Turn- und Showgruppen ein weiterer Höhepunkt auf dem Landesturnfest geboten. Unter der Anleitung von professionellen Choreografen können sich die Gruppen mit ihrer Show beraten lassen. Im Vordergrund stehen: die Verbesserung der Vorführung, die deutliche Herausarbeitung von Effekten und die Gewinnung der Choreografie an Attraktivität. Erfahrene Choreografen wie Christian Mattis, Anke Gerber, Marilena Grafakos, Michael Fehst und Sven Kammeyer werden die unterschiedlichen Gruppen coachen. Für die Akteure und das Publikum wird es spannend sein, die Verwandlung der Tänze zu erleben. Die Entwicklung in der kurzen Zeitspanne liegt zwischen verblüffend und atemberaubend.

Sundownertour - Begleitet die Tiere des Osnabrücker Zoos auf dem Weg ins Schlafgemach [75.01-75.02]

Termin: Samstag, 21. Juli 2012 17:30 Uhr 

Ort: Zoo Osnabrück - Haupteingang
Kosten:

- Erwachsene 11,50 Euro

- Kinder u. Jugendliche (3 - 14 Jahre) 6,50 Euro

 

Exklusiv bietet der Zoo Osnabrück eine Expedition durch den Zoo außerhalb der regulären Öffnungszeiten an. Erlebt, wie der Zootag für die Tiere in der afrikanischen Themenwelt "Takamanda" zu Ende geht und sich die Türen zu ihren "Schlafgemächern" öffnen. Die Tiere werden noch kurz auf der Außenanlage zu sehen sein, bevor sie in ihre Innenstallungen gehen. Vorbei an den Kapuzineraffen führt Euch ein Zoo-Guide durch das im Juni 2011 eröffnete Kajanaland, bevor die Führung dann am Ausgang endet. Die Dauer der Führung liegt bei zwei Stunden. Diese Führung ist auf 60 Personen begrenzt!

Sundownertour durch Kajana und Co. (im Osnabrücker Zoo)! [75.03-75.04]

Termin: Samstag, 21. Juli 2012 20:00 Uhr
Ort: Zoo Osnabrück · Haupteingang
Kosten:
- Erwachsene 11,50 Euro
- Kinder u. Jugendliche (3 - 14 Jahre) 6,50 Euro

 

Exklusiv bietet der Osnabrücker Zoo eine Expedition durch das "Kajanaland" außerhalb der regulären Öffnungszeiten an. Ein Zoo-Guide erzählt Dir, welche Tiere hier leben, was diese Tiere auszeichnet und wie sich die Tiere in Kajanaland eingelebt haben. Der Weg führt über die Baumhöhenpfade, so dass Du die Tiere aus bis zu sechs Metern Höhe im hügeligen Waldgelände beobachten kannst. Komm den Tieren in den abendlichen Stunden auf die Spur und erlebe den Zoo mal etwas anders. Die Dauer der Führung liegt bei  zwei Stunden.

Wandern [51.3]

Termin: Samstag, 21. Juli bis Montag, 23. Juli 2012
Ort: Bad Iburg und Umgebung, Innenstadt Osnabrück
Kosten - Bad Iburg
- Nicht-Turnfestteilnehmer 10,00 Euro
- Turnfestteilnehmer 5,00 Euro
Kosten - Stadtwanderung 1,50 Euro

 

Beim Turnfest finden für alle Turnfestteilnehmer geführte Wanderungen mit unterschiedlichen Streckenlängen von 8 bzw. 15 Kilometern in der landschaftlich wunderschönen Umgebung von Bad Iburg statt. Die Wanderungen beginnen gegen 09:00 Uhr in Bad Iburg. Für die Turnfestteilnehmer wird es von Osnabrück einen Bustransport geben. Es besteht selbstverständlich die Möglichkeit, dass Vereinsgruppen ausschließlich an den geführten Wanderungen teilnehmen. Eine individuelle Anreise ist möglich. Für Gruppen, die mit dem Niedersachsenticket per Bahn anreisen, (z.B. Hannover ab 7.09 Uhr, Bad Iburg an 11:00 Uhr) wird eine gesonderte Wanderung angeboten.
Gruppen, die ausschließlich zur Wanderung nach Bad Iburg anreisen, werden um eine Anmeldung beim Landesfachwart Wandern - Uwe Peters Tel.: (0531) 338424 E-Mail: uwe.peters.bs@t-online.de gebeten.

Ebenso wird an allen drei Tagen jeweils eine Stadtwanderung angeboten. Sie startet jeweils um 09:00 Uhr vor dem Rathaus in Osnabrück und führt abseits von Straßen durch den grünen Innenstadtgürtel Osnabrücks. Die Stadtwanderung ist barrierefrei. Es besteht außerdem die Möglichkeit, die Wanderung an verschiedenen Punkten abzubrechen und mit dem Bus zum Ausgangspunkt zurückzufahren.

 

Hier geht's zu der ausfühlichen Ausschreibung

LTF-Bühnenprogramm


 

LTF-Ergebnisse


 

LTF-Ticketing


 

LTF-Shop


 

LTF-Downloads