Home| Kontakt| Impressum| Datenschutz| Sitemap| Suche

Das Kinder- und Jugendprogramm

Beim letzten Landesturnfest in Braunschweig waren alle Aktionen für Kinder und Jugendliche ein voller Erfolg! Dies werden wir nun in der Friedensstadt Osnabrück noch erweitern.
Für alle Turnfestteilnehmer ab sechs Jahren wird es ein sehr vielfältiges und spaßiges Programm geben.

Die Niedersächsische Turnerjugend (NTJ), die das Programm organisiert und durchführt, freut sich sehr, dass über 50 % aller Turnfestteilnehmer beim Landesturnfest in Braunschweig zwischen sechs und 26 Jahre alt sind. Das zeigt, dass Interesse und Neugierde an sportlichem Programm durchaus existiert und präsent ist. Also hat die NTJ es sich zur Aufgabe gemacht, den Kindern und Jugendlichen beim Landesturnfest eine unvergessliche Zeit zu bereiten, in der man seine Sportart ausüben, in neue Bereiche schauen, Kontakte knüpfen, witzige Aktionen machen und das Turnfest erleben kann.  

Für alle Turnfestteilnehmer, die eine Festkarte besitzen, sind sehr viele Aktionen der NTJ, wie zum Beispiel die Großgeräte kostenlos. Teilnehmer ohne Festkarte müssen pro Station ein geringes Entgelt bezahlen.

100 % Tuju beim Landesturnfest!

Auf der Turnfestmeile ist die Tuju stark vertreten. Das sollte sich keiner entgehen lassen! Kommt und genießt das Landesturnfest mit uns! Ob auf und vor der Tuju-Bühne, auf dem Domvorplatz, an der Hase oder die gesamte Turnfestmeile entlang - überall findet Ihr verrückte Aktionen zum Mitmachen, Zuschauen und Dabeisein. Ihr könnt Euch beim Klettern erproben, Euer Talent auf der Bühne zeigen und viele Großgeräte, wie ein Airtrack oder Bungee-Run ausprobieren. Also seid dabei wenn es heißt "Erlebnis Turnfest" in Osnabrück!

Auf der Tuju-Bühne erwarten Euch Aktionen, bei denen Mitmachen erwünscht ist. Es wird zum Beispiel das Supertalent der Tuju gesucht oder verschiedene Contests ausgetragen. Also traut Euch und zeigt auf der Bühne auf der Großen Domsfreiheit, was Ihr könnt! Abends erwarten euch dann bekannte Musiker mit guter Stimmung und heißen Rhythmen.

Für alle kleinen Turnfestteilnehmer bietet der Domvorplatz viel Platz zum Spielen, Basteln, Bewegen und Staunen. Hier gibt es Bastelzelte, eine Hüpfburg und vieles mehr. Alle Eltern können sich bei einem Getränk entspannen. Auch die Bundeszentrale für gesundheitliche Aufklärung (BZgA) wird vertreten sein. Die Initiative "Kinder stark machen" bringt den Kindern spielerisch wichtige Informationen zu ihrer Gesundheit näher.  

Fragen? Wünsche? Anregungen?

Das Kinder- und Jugenprogramm beim Landesturnfest wir von ca. 30 fleißigen und sehr engagierten Ehrenamtlichen geplant, gestaltet und durchgeführt. Unten auf dem Bild seht ihr sie! :)

Die Leitung dieser tollen Gruppe übernimmt das Jugend-OK: Jennifer Knake, Matthias Knake, Anette Wrede und Christian Oberschelp.

Annika Tadge steht Euch als hauptamtliche Mitarbeiterin in der Landesturnfest-Geschäftstelle für alle Fragen, Wünsche und Anregungen zur Verfügung.
Meldet Euch per Mail: Annika.Tadge@NTB-infoline@de
per Telefon: (0541) 750 49 727
oder persönlich in der Teutoburger Straße 30 in 49082 Osnabrück. 


LTF-Bühnenprogramm


 

LTF-Ergebnisse


 

LTF-Ticketing


 

LTF-Shop


 

LTF-Downloads