Home| Kontakt| Impressum| Datenschutz| Sitemap| Suche
30.03.2012 Von: Ann Börries

Earth Hour - eine Stunde für unseren Planeten


Ein nachhaltiges und klimafreundliches Landesturnfest ist das Ziel der diesjährigen Veranstaltung in Osnabrück. Die Anreise der Teilnehmer sowie der erhöhte Energie- und Wasserverbrauch in den Sportstätten und Gemeinschaftsquartieren führen zwangsläufig zu Umweltbelastungen. Um diese zu minimieren, integrieren wir schon jetzt bei unseren Vorbereitungen, aber auch direkt beim Landesturnfest, ein innovatives Nachhaltigkeitsmanagement. Daher machen wir morgen natürlich auch bei der WWF Earth Hour mit!

Die Earth Hour ist eine einfache Idee, die rasend schnell zu einem weltweiten Ereignis wurde. So geht morgen am Samstag, 31. März 2012, um 20.30 Uhr bereits zum 6. Mal in tausenden Städten und in über hundert Ländern für eine Stunde das Licht aus. Millionen von Menschen setzen dabei gemeinsam ein Zeichen für den Schutz unseres Planeten. Gleichzeitig demonstrieren sie auf vielfältige Weise, wie jeder von uns Natur und Klima schützen kann. Auch ihr könnt dabei sein. Einfach morgen um 20.30 Uhr für eine Stunde das Licht ausmachen und damit unsere Umwelt schützen.


News

LTF-Bühnenprogramm


 

LTF-Ergebnisse


 

LTF-Ticketing


 

LTF-Shop


 

LTF-Downloads