Home| Kontakt| Impressum| Datenschutz| Sitemap| Suche

1. Wie kann ich mich anmelden?

Volunteer-Anmeldungen sind über unsere Webseite im Bereich Anmeldung möglich. Dort findest Du ein Online-Anmeldeformular. In Ausnahmefällen senden wir Dir das Anmeldeformular auch in Papierform zu.

 

2. Kann man sich auch als Gruppe anmelden?

Ja, auch Gruppeneinsätze sind möglich. Für die Anmeldung nimmt bitte der Leiter Eurer Gruppe Kontakt mit uns auf. Meldet Euch dann bitte nicht zusätzlich einzeln über das Online-Anmeldeformular an!

 

3. Wann weiß ich, ob ich als Volunteer dabei bin?

Der Rekrutierungsprozess für das 15. Niedersächsische Landesturnfest 2012 wird im April 2012 abgeschlossen sein. Jedoch ist davon auszugehen, dass alle Bewerbungen erfolgreich sind! Die Aufteilung auf die 17 Aufgabengebiete wird ab Frühjahr 2012 vorgenommen. Sobald diese erfolgt ist, werdet Ihr umgehend über das Ergebnis informiert (vsl. bis Ende Mai 2012).

 

4. Wie alt muss ich sein, um mich als Volunteer bewerben zu können?

16 Jahre. Stichtag ist der 01. Juli 2012. Als Volunteer des 15. Niedersächsischen Landesturnfestes 2012 musst Du daher vor dem 01. Juli 1996 geboren sein. Eventuelle Ausnahmefälle sind direkt mit dem "LTF-Volunteer-Team" unter volunteers(AT)landesturnfest2012.de zu klären. Für Volunteers im Alter zwischen 16 und 18 Jahren brauchen wir eine Einverständniserklärung der Eltern.
Ein Höchstalter (eine Altersbeschränkung nach oben hin) gibt es nicht.

 

5. Gibt es Mindestvorausstezungen?

Ja, es gibt Mindestvoraussetzungen. Als Volunteer musst Du zum Zeitpunkt des Landesturnfestes 16 Jahre sein, gute Kenntnisse der deutschen Sprache mitbringen und Dich bis zum 30.04.2012 anmelden.

 

6. Muss ich Vorkenntnisse mitbringen?

Grundsätzlich sind keine Vorkenntnisse erforderlich. Es wäre aber schön, wenn Du bereits Kenntnisse aus dem sportlichen Bereich mitbringst. Vielleicht hast Du schon Erfahrungen bei anderen Sportveranstaltungen gesammelt oder bist selbst in einem Verein aktiv? Dann würden wir uns sehr freuen, wenn Du Dein Fachwissen einbringst.

 

7. Welche Einsatzbereiche und Aufgabengebiete gibt es?

Es gibt zwei unterschiedliche Einsatzbereiche: Im Erwachsenenbereich ODER im Kinder- und Jugendbereich. Zusammen beinhalten diese Bereiche 17 verschieden Aufgabengebiete, in denen Du das Organisationskomitee unterstützen kannst. Eine Auflistung und Beschreibung dieser Aufgaben findest Du unter der Rubrik Einsatzbereiche.

 

8. Ab wann beginnen die Einsätze für die Volunteers? Werden Volunteers auch schon vor dem Landesturnfest eingesetzt?

Für den größten Teil der Volunteers wird sich die Einsatzzeit auf die fünf Tage vom 20.07.2012 bis zum 24.07.2012 begrenzen. Einsätze vor oder nach dem Landesturnfest werden in jedem Fall im Vorfeld mit Euch abgestimmt.

 

9. Muss ich während des gesamten Landesturnfestes im Einsatz stehen?

Nein. Um als Volunteer dabei zu sein, musst Du mindestens für einen Tag bzw. zwei Schichten verfügbar sein. Es freut uns aber, wenn Du uns so oft wie möglich unterstützen kannst.

 

10. Wie lange dauert eine Einsatzschicht?

Die Turnfesttage sind in drei Schichten unterteilt:

  • Vormittagsschicht von 08:00 bis 14:00 Uhr
  • Nachmittagsschicht von 14:00 bis 20:00 Uhr
  • Abendschicht ab ca. 20:00 Uhr

Wie bei Sportgroßveranstaltungen üblich, können auch schichtübergreifende Tätigkeiten für die Volunteers entstehen. Diese werden jedoch rechtzeitig mit Euch besprochen.

 

11. Werde ich für meine Tätigkeit als Volunteer bezahlt?

Nein, für den Einsatz als Volunteer gibt es keine monetäre Bezahlung. Als Dank und Anerkennung erhältst Du vom Organisationskomitee folgende Sachleistungen:

  • Starter-Kit (Tasche, Kugelschreiber, Pin, Stadtplan, ...)
  • Volunteer-T-Shirt
  • Kostenlose Nutzung öffentlicher Verkehrsmittel
  • Kostenlose Verpflegung an Deinen Einsatztagen
  • Kostenlose Unterbringung in Gemeinschaftsquartieren (nur für Volunteers aus dem überregionalen Bereich)
  • Volunteer-Urkunde und Teilnahmebescheinigung
  • Einladung zur ultimativen Volunteer-Party
  • Besuch ausgewählter Veranstaltungen und Wettkämpfe in Deiner einsatzfreien Zeit

Die größte Belohnung werden allerdings die vielen einzigartigen Erlebnisse und Erfahrungen sein sowie die Freundschaften, die Du während des Einsatzes schließen wirst.

 

Hinweis: Die Volunteer-Gruppen erhalten keine Verpflegung und kein Starter-Kit. Stattdessen wartet eine finanzielle Entschädigung auf Euch. Nähere Einzelheiten werden wir Euch auf Anfrage mitteilen.

 

12. Erhalte ich eine Bestätigung für meinen Einsatz?

Ja, alle Volunteers werden nach dem Landesturnfest eine Urkunde und eine Teilnahmebescheinigung erhalten.

 

13. Gibt es Unterkünfte für Volunteers?

Ja, für alle Volunteers, die von außerhalb des VOS-Tarifgebietes anreisen werden, stellt das Organisationskomitee kostenfrei eine Übernachtung im Gemeinschaftsquartier mitsamt Frühstück zur Verfügung.

 

14. Kann ich für meinen Einsatz Sonderurlaub beantragen oder eine Schulbefreieung erhalten?

Ja, grundsätzlich kannst Du für Deinen Einsatz Sonderurlaub bzw. eine Schulbefreiung beantragen. Im Bereich "Service/Downloads" stehen die nötigen Formulare zum Ausdruck bereit. Fülle das jeweilige Formular aus und lege es Deinem Arbeitgeber oder Schulleiter vor.

 

15. Gibt es einen Versicherungsschutz?

Ja, alle Volunteers werden während ihres Einsatzes sowie bei der An- und Abreise versichert sein.

 

16. Meine persönlichen Daten (Anschrift, Telefonnummer usw.) bzw. meine möglichen Einsatzzeiten haben sich geändert. Wie kann ich dem LTF-Volunteer-Team diese Änderungen mitteilen?

Sende einfach eine E-Mail an volunteers(AT)landesturnfest2012.de und teil uns Deine Änderungen mit. Oder Du rufst uns an: Telefon (0541) 76099-170!

 

17. Wie kann ich meinen Verein über das Volunteer-Programm informieren?

Zu Informationszwecken steht diese Präsentation zur Verfügung. Auf Anfrage senden wir Euch auch gerne Flyer zu. Der Flyer steht auch im Download-Bereich zur Verfügung.

 

 

LTF-Bühnenprogramm


 

LTF-Ergebnisse


 

LTF-Ticketing


 

LTF-Shop


 

LTF-Downloads